Beethovens Geburts- und Wohnhaus

Geburts- und Wohnhaus

Das Haus in der Bonngasse 20, in dem im Dezember 1770 der Komponist Ludwig van Beethoven geboren wurde, ist eines der wenigen erhaltenen Bonner Bürgerhäuser aus dem 18. Jahrhundert. Seine barocke Steinfassade wurde über einem Kellergewölbe aus dem 12. oder 13. Jahrhundert errichtet. Im Erdgeschoss befanden sich eine Küche und ein unterkellerter Wirtschaftsraum. Im ersten Stock gab es zwei kleinere und eine etwas größere Wohnstube, im Dachgeschoss befanden sich die Schlafkammern.

Beethovens Eltern, der kurfürstliche Hofsänger Johann van Beethoven und seine Frau Maria Magdalena, geb. Keverich, bezogen den Gartenflügel im November 1767. In der Nachbarschaft wohnten ebenfalls Musiker der kurfürstlichen Hofkapelle: im Vorderhaus Johann Peter Salomon, auf der gegenüberliegenden Straßenseite Kapellmeister Ludwig van Beethoven (Großvater) und Hornist Nikolaus Simrock.

1774 verließ die Familie Beethoven ihre erste Wohnung und bezog ein Quartier am Platz „Auf dem Dreieck“.
Ab 1776 wohnte sie mit Unterbrechungen zehn Jahre in der Rheingasse, im Haus "Zum Walfisch", dem sog. Fischerschen Haus, ab 1787 in der Wenzelgasse. Keines der späteren Beethoven-Häuser ist erhalten geblieben.

Museum

Das Geburts- und Wohnhaus Ludwig van Beethovens ist für Menschen aus aller Welt eine Gedenkstätte von hohem Rang. Es ist der Anziehungspunkt der Musikstadt Bonn. Das Museum beherbergt die größte Beethoven-Sammlung weltweit. Anhand eindrucksvoller authentischer Dokumente und moderner Medien wird Beethovens Leben und Schaffen anschaulich.

Öffnungszeiten
Wichtiger Hinweis:
Von Anfang März bis Spätsommer 2019 wird das Museum (Bonngasse 20) umgebaut und bleibt geschlossen.

Als Ersatz zeigen wir in dieser Zeit im benachbarten Kammermusiksaal (Bonngasse 24) die Ausstellung "BTHVN“.

Die Wiedereröffnung der Dauerausstellung ist für Spätsommer 2019 vorgesehen.
Am 16. Dezember 2019 wird das gesamte neue Museum offiziell eröffnet, und am 17. Dezember findet ein Tag der Offenen Tür statt.

 

Quelle und Info: www.beethoven.de

Tourismus Siebengebirge GmbH

Hotline: 0 22 23.91 77-11

Drachenfelsstraße 51
53639 Königswinter

Follow us ...

© 2019 Tourismus Siebengebirge GmbH

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen